Zu Produktinformationen springen
  • Naturwein
    BIO
1 von 1
Johannes Trapl / Carnuntum / AT

Rosé BIO 2021

URSPRUNG Johannes Trapl ist im schönen Carnuntum zuhause. Dort herrschen besondere klimatische Verhältnisse die pannonisch und extrem Kontinental sind. Gute Voraussetzungen für vollreife Trauben mit guter Säurestruktur. Bewirtschaftet wird streng nach Demeter-Richtlinien. Bei einem Spaziergang durch die Reben trifft man auf grasende Schafe. Johannes trägt natürlichen Kompost aus, setzt auf Laubarbeit und Austragung von Tees für die Stärkung der Reben und Förderung eines aktiven Bodenlebens. Für den Rosé von Johannes Trapl kommen die handgelesenen Trauben aus den Rebsorten Zweigelt (55 %) und Blaufränkisch zum Einsatz. Der Wein wurde spontan vergoren und im großen Holzfass ausgebaut. Abgefüllt wird unfiltriert.

CHARAKTER So macht Rosé einfach Freude. Kein Zuckerschlecken aber Saft pur. Und erst diese Farbe, die an eine Rhabarberschorle erinnert. Der Duft vertraut nach roter Johannisbeere, frischen Rhabarber und Blumenwiese. Die Säure frisch aber nicht überspitzt. Kein Widerstand im Trinkfluss.

Normaler Preis
10,50 €
Normaler Preis
Verkaufspreis
10,50 €
Grundpreis
14,00 €  pro  l
0,75 ltr. • 14,00 €  pro  l • alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
paypal
master card
visa
sofort
klarna
amazon payments

Weintyp

Rosé

Allergene

enthält Sulfite

Geschmack

Trocken

Anbaugebiet

Carnuntum

Empfohlene Trinktemperatur

8 bis 10°C

Alkoholgehalt

% vol. 11,00

Hersteller

Johannes Trapl, Hauptstraße 16, 2463 Stixneusiedl, Österreich