Zu Produktinformationen springen
1 von 1
Scheuermann / Pfalz / DE

Ruppertsberger Pinot Noir Gelber Sandstein BIO 2021

Ruppertsberger Pinot Noir Gelber Sandstein BIO 2021

Der Spätburgunder vom gelben Sandstein stammt aus Ruppertsberger Weinbergen. Er wurde in großen Holzfässern spontan vergoren und ausgebaut. Gefüllt wird ohne Filtration. Der Spätburgunder duftet hochkonzentriert und dunkelfruchtig nach Schlehe, Walderbeere, Schwarzkirsche, ganz leicht nach Rauch und auch etwas nach Zimtblüte und Nelke. Am Gaumen wirkt er wunderbar saftig, zeigt Anklänge von Fichtenharz, glimmendem Feuer, dunkler Frucht und Hibiskusblüte.

  • Sofort Versandfertig
  • Lieferfrist 1-3 Tage
  • in 1 Stunde abholen

Niedriger Lagerbestand

Normaler Preis 20,00 €
Normaler Preis Verkaufspreis 20,00 €
Stückpreis 26,67 €  pro  l
Sale Ausverkauft
 26,67 €  pro  l • alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
paypal
master card
visa
sofort
klarna
amazon payments

Weintyp

Rotwein

Allergene

enthält Sulfite

Geschmack

Trocken

Anbaugebiet

Pfalz

Empfohlene Trinktemperatur

8 bis 10°C

Alkoholgehalt

% vol. 13,00

Hersteller

Karl-Josef & Dominique Scheuermann GbR, Hauptstraße 115, D-67150 Niederkirchen

Unsere Verkostungsnotizen zu diesem Wein

Was für ein wunderbarer Pinot von internationalem Format. Der Philosophie der Scheuermanns geschuldet, steht die Bodenart vor der Ortsbezeichnung, doch der gelbe Sandstein befindet sich auf Ruppertsberger Gemarkung. Im Duft bin ich gedanklich direkt bei einem Village der nördlichen Côte de Nuits (z.B. Fixin). Der Duft ist voller Würze, kühlem Rauch und dunkler Frucht (Cassis ohne Süße, Schwarzkirsche), dazu ein wenig Fichtenharz. Auch am Gaumen herrscht enorme Begeisterung. Denn Gabriel schafft mit diesem Spätburgunder die Kunst, Extrakt und Tiefgang mit Finesse und Leichtigkeit zu vereinen. Tobi   

Vollständige Details anzeigen