BAUSTELLEN-TAGEBUCH

Wir nähern uns dem Ende!

Es geht an den Ausbau.

Heute ist der 19. Januar 2022 und mittlerweile sind 2,5 Monate vergangen, seit wir mit den Renovierungsarbeiten in unserem neuen Zuhause angefangen haben.

Unser letzter Bericht liegt nun auch schon einige Wochen zurück, deshalb möchten wir euch hiermit mal auf den neusten Stand bringen und zeigen, was mittlerweile so alles passiert ist.

Lager

Bereits Anfang Dezember haben wir die Regale für unsere beiden Kartonlager erhalten. Hier wird nicht mit dem Gabelstapler oder einer Ameise Paletten-Tetris betrieben, sondern Karton für Karton fein säuberlich in die bis zu 4 Meter hohen Schwerlastregale eingeräumt. Echte Handarbeit und der Kompromiss, den wir ganz bewusst eingegangen sind, weil uns der Laden, bzw. das Potenzial des Ladens, so gut gefallen hat.

Laden

Im Laden befinden wir uns bereits in der Ausbauphase. Doch die Sanierung war umfangreicher als gedacht. Nachdem wir ca. 6 Tonnen Schutt und Holz entsorgt hatten, machten wir uns an den Trockenbau, haben Wände, Decken und den Boden gestrichen sowie den uralten Türen einen neuen Look verliehen.

So langsam konnten wir erahnen, dass der Mut, eine völlig zugebaute Immobilie zu entkernen, belohnt werden könnte. Die freigelegte Ziegel-Mauer und der große Stahlträger schaffen eine an ein Loft erinnernde Atmosphäre und bereichern unseren späteren Verkaufs- und Verkostungsraum.

Es geht an den Ausbau

Nachdem wir den Boden x-mal geschliffen, Risse und Löcher ausgebessert und anschließend in betongrau gestrichen hatten, konnte Alex seinem Hobby freien Lauf lassen und mit den Holzarbeiten beginnen.

Wir haben uns an dieser Stelle, wie auch bei den Regalen, für die Zusammenarbeit mit einem regionalen Anbieter entschieden.

DIY - Jetzt wird geschreinert

Eine vorsichtige Prognose

Ziel: Mitte / Ende Februar

Neben dem Bau unserer Möbel, Regale und dem Installieren der Theke, stehen noch zahlreiche Dinge auf dem Zettel. Dennoch gehen wir voller Optimismus und Tatendrang an die Sache ran und haben uns das Ziel gesetzt, Mitte Februar zu eröffnen (mit der Option auf ein paar Tage "Verlängerung"😉)

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.